text.skipToContent text.skipToNavigation

Highlights

Viel Raum für Kreativität

Viel Raum für Kreativität

Der neue Garraum der Miele Dampfgarer mit MultiSteam erlaubt es Ihnen, auf jeder der drei Ebenen einen GN-Behälter der Größe 1/2 und einen GN-Behälter der Größe 1/3 hintereinander einzuschieben. Eine solche große Belegfläche, die hat kein anderer!
Gleichzeitig drei unterschiedliche Speisen garen

Gleichzeitig drei unterschiedliche Speisen garen

Beim automatischen Menügaren können Sie bis zu 3 Automatikprogramme verschiedener Speisen miteinander kombinieren. Temperatur, Garzeit und Abfolge werden jeweils automatisch bestimmt. Das Gerät informiert, wann die einzelnen Menübestandteile einzusetzen sind, damit alles zum selben Zeitpunkt fertig gegart ist. So können Sie vollständige Menüs stressfrei und mit perfektem Timing zubereiten. Im Miele Dampfgarer können Sie auf bis zu 3 Ebenen gleichzeitig garen - sogar unterschiedliche Speisen. Denn beim Dampfgaren werden weder Geruch noch Geschmack auf andere Speisen übertragen. So können Sie gleichzeitig ein komplettes Menü für mehrere Personen zubereiten. Jede Speise behält ihr eigenes, unverfälschtes Aroma.
Handling leicht gemacht

Handling leicht gemacht

Alle Miele Dampfgarer mit MultiSteam verfügen über einen leichten und einfach zu handhabenden Wassertank. Der Dampferzeuger ist hinter dem Garraum platziert.
Garen unter Vakuum

Garen unter Vakuum

Das Sous-vide-Garen erfolgt im Dampfgarer bei niedrigen, gleichbleibenden Temperaturen über einen längeren Zeitraum hinweg. Aussehen, Form, Mineralstoffe und Vitamine des Garguts bleiben erhalten. Mit der Vakuumierschublade werden Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst optimal für das Sous-vide-Garen vorbereitet.
Hält fertige Speisen automatisch warm

Hält fertige Speisen automatisch warm

Nach Ablauf der Garzeit werden die Speisen automatisch bis zu 15 Minuten ohne Qualitätsverlust warmgehalten. So ist es nicht schlimm, wenn es bei Ihnen mal ein paar Minuten später wird.
Blitzblank im Handumdrehen

Blitzblank im Handumdrehen

Dank externer Dampferzeugung und Edelstahl-Garraum lassen sich Miele Dampfgarer besonders leicht reinigen. Es bilden sich keine lästigen Kalkablagerungen im Garraum, und die glatten Garraumwände und vor allem der Garraumboden sind besonders pflegeleicht. Nach dem Garvorgang genügt ein Wisch und alles ist wieder trocken und strahlt.

Miele Dampfgarer

Miele Dampfgarer lassen sich vielfältig in die Küchengestaltung integrieren. Durch seine kompakte Bauform - je nach Modell 50 oder 60 cm breit - passt er perfekt in die üblichen Schranknischen. So können Sie die Platzierung Ihres Miele Dampfgarers ganz individuell bestimmen.

Bei allen Miele Dampfgarern befindet sich im Gegensatz zu anderen Systemen der Dampferzeuger außerhalb des Garraums. Das bietet erhebliche Vorteile für den Garprozess: ideale Dampfmenge, optimale Temperaturmessung und -einhaltung, mengenunabhängige Garzeiten sowie schnelles Aufheizen. Da sich der Garraum beim Garvorgang vollständig mit Dampf füllt, wird der gesamte Sauerstoff verdrängt. Das führt dazu, dass die Optik der Lebensmittel im Garpozess nicht verändert wird. Und da sich im Garraum keine Kalkablagerungen bilden können, ist auch die Reinigung besonders leicht.

Mit dem Miele Dampfgarer bereiten Sie frische Lebensmittel außerordentlich schonend zu. Das kann man schmecken - und sogar im Labor messen! Denn Dampfgaren erhält nicht nur den intensiven, natürlichen Geschmack der Speisen, sondern weitestgehend auch die wertvollen Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen die deutlichen Vorteile des Dampfgarens gegenüber herkömmlichen Garmethoden. So haben dampfgegarte Lebensmittel einen bis zu 50% höheren Vitamingehalt als nach dem gewöhnlichen Kochen im Wasser. Dampfgaren sichert Ihnen die bestmögliche Speisenqualität und trägt in bedeutendem Maße zu einer vitalstoffreichen und gesunden Ernährung bei.